Xiao Guo, LL.M.

  • Xiao Guo
  • Xiao Guo

Zu den Schwerpunkten von Xiao Guo gehören die Bereiche Gesellschaftsrecht und M&A sowie gewerblicher Rechtsschutz. Sie betreut unsere chinesischen und deutschen Mandanten bei grenzüberschreitenden Unternehmenstransaktionen und bei allen anderen Anliegen im deutsch-chinesischen Rechtsverkehr.

Zu den Herausforderungen im deutschen-chinesischen Rechtsverkehr und der Rechtsberatung gehören nicht nur die unterschiedlichen Rechtsordnungen, sondern auch die kulturellen Unterschiede. Als Kennerin beider Kulturkreise unterstützt Xiao Guo im BRP Chinese Desk unsere Teams bei allen Projekten mit deutsch-chinesischem Bezug daher bestens. Dank ihrer Kenntnisse der Rechtsordnungen beider Länder gewährleistet sie einen reibungslosen Ablauf deutsch-chinesischer Projekte.

Xiao Guo studierte Rechtswissenschaften (Bachelor) an der Southwest University of Political Science and Law in China. Ihr Aufbaustudium im deutschen Recht an der Universität des Saarlandes im Bereich Handels- und Gesellschaftsrecht schloss sie mit dem LL.M. ab. Xiao Guo ist in Deutschland nicht als Anwältin zugelassen.

Xiao Guo ist Mitglied der Deutsch-Chinesischen Juristenvereinigung und der European China Law Studies Association.

Sie spricht Deutsch, Chinesisch und Englisch.

Zurück zur Übersicht