Google stellt Formulare für Löschanträge zur Verfügung

Zur Umsetzung des Urteils des Europäischen Gerichtshofs vom 13.05.2014 hat Google jetzt auf seinen Internetseiten ein Formular zur Verfügung gestellt, mit dem die Entfernung von Suchergebnissen beantragt werden kann. Darin muss das Löschungsverlangen für jeden Link begründet werden. Außerdem muss der Antragsteller eine eingescannte Ausweiskopie zur Authentifizierung hochladen. Google prüft dann den Antrag, ob entsprechend dem Urteil des EuGH ein Löschungsanspruch gegeben ist. Das Formular ist unter der folgenden Adresse erreichbar: https://support.google.com/legal/contact/lr_eudpa?product=websearch&hl=de

Dr. Thomas Weimann, Daniel Nagel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.