Familienunternehmen/Nachfolge und Vermögen/Stiftungen

Wir begleiten Familienunternehmen und Unternehmerfamilien bei der Nachfolgeregelung, bei Rechtsformüberlegungen, bei der Neuordnung von Unternehmensgruppen, bei Unternehmenskäufen und -verkäufen sowie bei Gesellschafterstreitigkeiten und deren Vermeidung. Ein erfahrener Partner steht als persönlicher Ansprechpartner zur Seite und berät unter Einbeziehung gesellschafts- und steuerrechtlicher, erb- und familienrechtlicher Aspekte. Bei Bedarf können spezialisierte Kollegen der Kanzlei aus anderen Rechtsbereichen hinzugezogen werden. Wir gestalten Testamentsvollstreckungs- und Stiftungslösungen, sind als Testamentsvollstrecker sowie in Aufsichtsräten und Beiräten tätig. 

Unseren ganzheitlichen Beratungsansatz beziehen wir auf das Vermögen unserer Mandanten in seiner Gesamtheit. Neben der Beratung zu unternehmensbezogenen Fragen strukturieren wir das Privatvermögen und entwickeln Lösungen für Stiftungen und Family Offices. Wir entwickeln individuelle Lösungen zum Vermögensschutz für Unternehmerfamilien und vermögende Privatpersonen („Asset Protection“). Im Vordergrund steht dabei der Schutz des Privatvermögens vor Risiken aus der Unternehmenssphäre, aber auch der Schutz größerer Privatvermögen vor dem unerwünschten Zugriff Dritter.  

Wir beraten Familienunternehmen laufend gesellschafts- und steuerrechtlich, bei kapitalmarktrechtlichen Fragen und zu Finanzierungsthemen. Unsere rechtliche Beratung berücksichtigt organisatorische, wirtschaftliche und psychologische Auswirkungen. Wir arbeiten eng und vertrauensvoll mit den steuerlichen Beratern und Wirtschaftsprüfern unserer Mandanten zusammen.