• Ihre Ziele im Mittelpunkt

    Wir haben uns konsequent der Aufgabe verschrieben, Ihre Interessen optimal zu vertreten und Ihre Anliegen zum Erfolg zu führen.

    Ihre Ziele im Mittelpunkt
  • Ihre Vorteile bei BRP

    Hohe Spezialisierung, engagierte persönliche Betreuung und immer nah dran an aktuellen Entwicklungen der Rechtsprechung. Das ist unsere Stärke und Ihr Vorteil.

    Ihre Vorteile bei BRP
  • Ihre Karriere bei BRP

    Wir arbeiten mitten im ökonomischen Kraftzentrum Deutschlands. Werden Sie Mitglied unseres wirtschaftsrechtlichen Teams.

    Ihre Karriere bei BRP

BRP berät Sonnenhof-Gruppe bei Unternehmenskauf

BRP betreut mit einem Team um Dr. Axel Neumahr und Dr. Betina Fecker die österreichische Sonnenhof-Gruppe im Rahmen des Erwerbs der WRW Westfälische Rohrwerke. > Artikel auf Juve.de

Dr. Stefan Reuter: Veröffentlichung im "Betriebs-Berater" (Heft 12/2021)

Dr. Stefan Reuter hat im "Betriebs-Berater" einen Aufsatz mit dem Titel "Reform des GwG: Das Transparenzregister wird zum Vollregister! - Abschaffung der Mitteilungsfiktion und sonstige Neuerungen des Transparenzregisters" veröffentlicht. > Weiterlesen

Dr. Eike Dirk Eschenfelder: Kommentar im "Betriebs-Berater" (Heft 10/2021)

Dr. Eike Dirk Eschenfelder hat im Betriebs-Berater (Heft 10/20201) einen Kommentar zu BGH, Beschluss vom 27. Januar 2021 – StB 44/20 veröffentlicht. > Weiterlesen

Dr. Martin Beutelmann und Dr. Johannes Scherzinger: Veröffentlichung in der "Neue Zeitschrift für Kartellrecht" (Heft 03/2021)

Dr. Martin Beutelmann und Dr. Johannes Scherzinger haben in der "Neue Zeitschrift für Kartellrecht" einen Aufsatz mit dem Titel "Schadensersatz aus dem LKW-Kartell: Wohin geht die Fahrt? – zugleich Anmerkung zum Urteil des BGH in Sachen LKW-Kartell –" veröffentlicht.
> Weiterlesen

Dr. Ulrich-Peter Kinzl, Dr. Martin Beutelmann: Autoren des Werks "Gesellschaftervereinbarungen" im Verlag C.H. Beck

Dr. Ulrich-Peter Kinzl und Dr. Martin Beutelmann sind Autoren des im Verlag C.H. Beck neu erschienenen Werks "Gesellschaftervereinbarungen", das erstmals den praxisrelevanten Komplex der Nebenabreden zum Gesellschaftsvertrag umfassend behandelt.
> Weiterlesen

BRP gewinnt Notar und Immobilienrechtsexperten Dr. Philipp Schweitzer

Zum 01. April 2021 verstärkt Rechtsanwalt und Notar Dr. Philipp Schweitzer das Frankfurter BRP-Büro und wird dort das Notariat aufbauen. > Zur Pressemitteilung

Aktuelles zum Corona-Virus

Update April 2021: Änderungen im Gesellschaftsrecht zur Abmilderung der Corona-Folgen  > Zum Beitrag

Wir beantworten für Sie auf unserer Übersichtsseite zum Corona-Virus die häufigsten Fragen aus den verschiedenen Rechtsgebieten zur aktuellen Situation.
> Zur Übersichtsseite Corona-Virus

WirtschaftsWoche: BRP ist TOP-Kanzlei 2021 für Wirtschaftsstrafrecht

Die WirtschaftsWoche zeichnet BRP erneut als TOP-Kanzlei 2021 im Bereich Wirtschaftsstrafrecht aus und empfiehlt Sonja Fingerle, LL.M. als "Top-Anwalt 2021". > Weiterlesen

The Legal 500 Deutschland: BRP ist "Top Kanzlei 2021"

BRP ist im aktuellen Ranking des juristischen Nachschlagewerks The Legal 500 Deutschland als "Top Kanzlei 2021" (Kategorie Metropolregion Stuttgart) empfohlen. > Weiterlesen

Handelsblatt und Best Lawyers: "Deutschlands beste Anwälte 2020"

Im aktuellen Ranking "Deutschlands beste Anwälte 2020" des US-Fachverlags Best Lawyers und des Wirtschaftsmagazins Handelsblatt werden 19 Anwälte von BRP als führende Experten ihres Fachgebiets in Deutschland empfohlen. > Weiterlesen

Bitte lesen Sie sich unseren Datenschutzhinweis durch. Sie können ihre Einwilligung zur Nutzung ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.

BRP in Stuttgart


Königsbau
Königstraße 28
D-70173 Stuttgart

T +49 711 16445-0
F +49 711 16445-100

info(at)brp.de
Anfahrt Stuttgart PDF

BRP in Frankfurt



Beethovenstraße 12–16
D-60325 Frankfurt/Main

T +49 69 133734-0
F +49 69 133734-34

info(at)brp.de
Anfahrt Frankfurt PDF

Unser soziales Engagement

Unsere Kanzlei trägt nicht nur die unternehmerische Verantwortung gegenüber Mandanten und Mitarbeitern, wir übernehmen auch soziale Verantwortung. Wir helfen und fördern: Erfahren Sie mehr