Dr. Eike Dirk Eschenfelder: Kommentar im "Betriebs-Berater" (Heft 10/2021)

Dr. Eike Eschenfelder beleuchtet im BB-Kommentar einen Aspekt des Wirecard-Skandals, der zusätzlich zu aktuellen (laufenden) Gesetzgebungsverfahren zu Rechtsänderungen bzw. Rechtsklarheit führt: konkret die höchstrichterliche Klärung der Reichweite von Zeugnisverweigerungsrechten von Wirtschaftsprüfern und anderen Berufsgeheimnisträgern in gerichtlichen Verfahren.

Ein Ausschnitt des BB-Kommentars ist hier zu finden. Der gesamte Artikel ist im Betriebs-Berater (Heft 10/2021) erschienen.