Dr. Felix Graulich

Partner
  • Felix Graulich
  • Felix Graulich

Dr. Felix Graulich berät nationale und internationale Mandanten in allen gesellschaftsrechtlichen Fragen, insbesondere mittelständische und börsennotierte Unternehmen sowie Unternehmensgruppen bei Umwandlungen, Restrukturierungen, M&A-Transaktionen und Nachfolgeregelungen. Die Tätigkeit umfasst die persönliche Beratung von Geschäftsführern, Vorständen und Aufsichtsräten. Sein Branchenschwerpunkt liegt auf dem Automobil- und Maschinenbausektor sowie im Bereich IT und  Fintech.

Dr. Felix Graulich studierte Rechtswissenschaften an der Eberhard Karls Universität in Tübingen. Er promovierte im Jahr 2012 bei Prof. Dr. Joachim Vogel. Seit 2012 ist Dr. Felix Graulich Rechtsanwalt. Vor seiner Tätigkeit bei BRP war er Partner bei Kuhn Carl Norden Baum in Stuttgart und verbrachte mehrere Monate bei einer Wirtschaftskanzlei in London. Er ist Mitglied der Wissenschaftlichen Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR) e.V. Seit 2021 ist Dr. Felix Graulich Rechtsanwalt bei BRP.

Er spricht Deutsch und Englisch.

In der Ausgabe 2021 von The Legal 500 Deutschland wird Dr. Felix Graulich im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A (Metropolregion Stuttgart) empfohlen.

Weitere Anwälte

Zurück zur Übersicht