Impressum

BRP Renaud und Partner mbB
Rechtsanwälte Patentanwälte
Steuerberater

T +49 711 16445-0
F +49 711 16445-100
E-Mail: info[at]brp.de

Sitz: Königstraße 28, 70173 Stuttgart
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart, PR 42

Geschäftsführer: Dr. Thomas Glöckle

USt-IdNr.: DE147504038

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
Dr. Lars Knickenberg
Königstraße 28
70173 Stuttgart

Die auf dieser Website, in Newslettern und in den sozialen Netzwerken bereitgestellten Inhalte dienen lediglich der allgemeinen Information und können eine Rechtsberatung im Einzelfall nicht ersetzen. Eine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen wird nicht übernommen. Verweise und Links auf Webseiten Dritter bedeuten nicht, dass wir uns die hinter dem Verweis oder dem Link liegenden Inhalte zu eigen machen.

Zulassung:
Die Rechtsanwälte von BRP Renaud und Partner mbB sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und gehören den Rechtsanwaltskammern ihrer jeweiligen Standorte an:


Dr. Werner Renaud und Dr. Rainer Laux waren in der Bundesrepublik Deutschland als Notare zugelassen und gehörten der Notarkammer Baden-Württemberg (www.notarkammer-baden-wuerttemberg.de) an. Rechtsanwalt Achim Kinzelmann ist Notariatsverwalter anstelle des Notars Dr. Rainer Laux. 
Gemäß § 92 BNotO unterstehen die Notare der Aufsicht des Präsidenten/der Präsidentin des Landgerichts Stuttgart  


Dr. Ulrich-Peter Kinzl und Daniela Glöckle sind in der Bundesrepublik Deutschland als Steuerberater zugelassen und gehören der Steuerberaterkammer Stuttgart (www.stbk-stuttgart.de) an.
Uwe Bernhard, Dr. Martin Jooß, Dr. Ulrich Mair, Dr. Navid Khorshidi und Dr. Larisa Salun sind in der Bundesrepublik Deutschland als Patentanwälte zugelassen und gehören der Patentanwaltskammer (www.patentanwalt.de) an; die beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter außerdem dem Institut der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter (epi).

Berufsrechtliche Regelungen:
Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen, die auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik "Berufsrecht" eingesehen werden können:

  • BRAO - Bundesrechtsanwaltsordnung
  • BORA - Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • Fachanwaltsordnung
  • RVG - Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • EuRAG - Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland


Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs.4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Für Notare gelten folgende berufsrechtliche Regelungen, die auf den Internetseiten der Bundesnotarkammer (www.bnotk.de) in der Rubrik "Der Notar", dort unter "Berufsrecht" eingesehen werden können:

  • Bundesnotarordnung
  • Beurkundungsgesetz
  • Richtlinien der Notarkammern
  • Dienstordnung für Notarinnen und Notare
  • Gerichts- und Notarkostengesetz
  • Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts


Für Steuerberater gelten folgende berufsrechtlichen Regelungen, die auf den Internetseiten der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) unter der Rubrik "Ihr Steuerberater", dort "Berufsrecht" eingesehen werden können:

  • Steuerberatungsgesetz
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz
  • Steuerberatervergütungsverordnung
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer
  • Fachberaterordnung


Für Patentanwälte gelten folgende berufsrechtlichen Regelungen:

  • Patentanwaltsordnung und Berufsordnung der Patentanwälte (einzusehen auf den Internetseiten der Patentanwaltskammer unter www.patentanwalt.de)
  • FICPI Standesregeln (einzusehen hier)
  • Richtlinien des Instituts der beim Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter für die Berufsausübung (Code of Professional Conduct des epi; einzusehen unter www.patentepi.com, dort unter "Rules and Regulations")


Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Stuttgart (www.rak-stuttgart.de, gem. § 73 Abs.2 Nr.3 i.V.m. § 73 Abs.5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de, gem. § 191f BRAO).

Online-Streitbeilegung, Verbraucherschlichtungsstelle:
Verbraucher weisen wir außerdem auf die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung hin: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere E-Mail-Adresse lautet: info(at)brp.de
Wir sind derzeit nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Berufshaftpflichtversicherung:
ERGO Versicherung AG , ERGO-Platz 1, 40198 Düsseldorf
Räumlicher Geltungsbereich: weltweit

Konzept, Design und Programmierung:
Webagentur anders und sehr, Stuttgart