BRP begleitet den Verkauf von MS-Graessner THE GEAR COMPANY und Stadler Antriebstechnik

BRP hat unter der Federführung von Dr. Ulrich-Peter Kinzl und Max Kleissler den Eigentümer beim Verkauf sämtlicher Anteile der MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY, Dettenhausen und der Stadler Antriebstechnik GmbH & C. KG, Reutlingen an die Nidec Shimpo GmbH umfassend beraten. Teil der Transkation war auch die österreichische Tochtergesellschaft Graessner GmbH, Wien. Der Käufer ist ein Tochterunternehmen der Nidec Corporation, Kyoto (Japan), einem weltweit operierenden Unternehmen mit ca. 108.000 Mitarbeitern und einem konzernweiten Jahresumsatz von ca. 15 Mrd. US$. Nach Freigabe durch die zuständigen Kartellbehörden konnte die Transaktion am 31. August 2018 vollzogen werden. Der Eigentümer wird das operative Geschäft der verkauften Gesellschaften weiterhin als Geschäftsführer verantworten.

Der Verkäufer wurde im Verkaufsprozess zudem von Dr. Marcus Ruf von M.CONSULT Unternehmensberatung GmbH, Erlangen als Coporate Finance Advisor umfassend beraten.

Der Käufer wurde von einem Team der Kanzlei Pinsent Masons Germany LLP um deren federführenden Partner Eike Fietz begleitet.

> Pressemitteilung Nidec
> Artikel Handelsblatt
> Artikel Börsenzeitung